Überblick Gütesiegel für Onlineshops

03.12.2013, Kategorien: Gütesiegel


Überblick Gütesiegel für Onlineshops

Gütesiegel für Onlineshops stellen ein wichtiges Kriterium bei der Wahl eines Shops dar. Denn sie belegen, dass der Shop seriös ist, und beeinflussen im Wesentlichen die Kaufentscheidung des Kunden positiv. So ergab eine Studie der Initiative D21/bevh von 2012, dass ca. 78 % der Verbraucher in einem unbekannten Online-Shop bestellen würden, wenn dieser über ein Gütesiegel verfüge. Bei Shops ohne entsprechendes Gütesiegel fiel die Kaufrate auf bloße 31 %. 

Zur Erinnerung haben wir Ihnen hier noch einmal die Vorteile zusammengefasst, die ein Gütesiegel für Onlineshops mit sich bringt:

  • stärkt das Kundenvertrauen
  • steht für Sicherheit und Seriosität des Shops
  • kann die Abbruchrate bei Bestellvorgängen verringern
  • verleiht Rechtssicherheit durch Rechtstextprüfung
  • trägt dazu bei die CTR (Click-Through-Rate) zu erhöhen und verhilft so zu einem besseren Suchmaschinen-Ranking 

Die Suche nach dem effektivsten Gütesiegel Deutschlands

Die Siegellandschaft in Deutschland präsentiert sich jedoch immer unübersichtlicher. Hier gibt es neben den bekanntesten Zertifikaten wie zum Beispiel Trusted Shops oder Tüv Süd noch eine Vielzahl an anderen Siegeln, deren Seriosität sich für Kunden nur schwer überprüfen lässt. Tatsächlich existieren keine gesetzlichen Vorgaben oder internationale, europaweite Standards für Online-Gütesiegel. 

Eine aktuelle seriöse Studie (November 2013) von elaboratum, in der 14 Siegelanbieter in einem mehrstufigen Analyseverfahren miteinander verglichen wurden, zeigt nun, dass Top- und Flop-Siegel klar voneinander trennbar sind. 

Bei der elaboratum GmbH handelt es sich um ein unabhängiges Beratungsunternehmen für den Bereich „Internet und Medien“ mit Hauptsitz in München. Sie gilt als Unternehmenstochter der BBE Handelsberatung GmbH, mit der sie eng zusammenarbeitet. 

Für die umfangreiche Benchmark-Untersuchung wurden mehrere Faktoren berücksichtigt: Repräsentative Kunden-Umfragen, vertrauenswürdige Anbieter-Analysen und einschlägige Experten-Studien dienten den Autoren als Auswertungsbasis. Dabei wurden die verschiedenen Siegelanbieter in Bezug auf ihre Bekanntheit und Vertrauenswürdigkeit aus Endkunden-Perspektive unter die Lupe genommen. Im Mittelpunkt der Studie stand also die Frage: „Welches ist das wirksamste Shopsiegel Deutschlands?“ 

Dadurch ergaben sich wertvolle Informationen, was den Bekanntheitsgrad, die Vertrauenswürdigkeit und die Zielgruppenpräzision von Internet-Zertifikaten betrifft. Das beste daran: Die Studie kommt am Ende nicht nur zu einer Gesamtempfehlung, sondern konnte auch Empfehlungen für verschiedene Unternehmensgrößen und Zielgruppen filtern. 

Geprüfter Webshop mit Bestwert in der Kategorie „Vertrauen pro Euro“

Wie die Studie ergab, weisen die mit Abstand beste Kosten-Nutzen-Relation die Gütesiegel Trusted Shops und Geprüfter Webshop auf. Während Trusted Shops zwar mit einem gehobenen Preis, jedoch auch mit deutlich überdurchschnittlichen Leistungswerten punktet, bietet Geprüfter Webshop sogar noch mehr Vertrauen pro Euro und ist vor allem für kleine und mittlere Onlineshops interessant. 

Im Folgenden ein kurzer Überblick über die Top 9 der Studie:  

1) Trusted Shops

2) Geprüfter Webshop

3) Das Internetsiegel

4) Shopauskunft

5) s@fer shopping

6) Bonicert

7) EHI (bvh)

8) ips

9)  eKomi 

Quelle: elaboratum GmbH – Whitepaper – „Gütesiegel in deutschen Onlineshops“. Hier geht’s zur Studie. 

Empfehlung nur für Trusted Shops und Geprüfter Webshop aus unabhängiger Studie

Trotz einer Vielzahl von Onlineshop-Gütesiegelanbietern in Deutschland kommt die Studie zu einem klaren Ergebnis und spricht lediglich zwei Gütesiegeln in Deutschland eine eindeutige Empfehlung aus: 

  • Trusted Shops: Empfehlung für große Onlineshops mit breiter Zielgruppe 
  • Geprüfter Webshop: Empfehlung für kleine und mittlere Onlineshops

Fazit: Trust-Elemente sind das A und O für einen Online-Shop

Die Studie von elaboratum untermauert mit diesem deutlichen Ergebnis vorangegangene Studien, welche die Wirksamkeit von Gütesiegeln für Internet-Shops untersuchten. So hatte bereits 2012 das Wirtschafsforschungsinstitut ECC-Handel aus Köln analysiert, welche Relevanz Gütesiegeln, Kunden-Bewertungssystemen und Bezahlsystemen für die Kaufentscheidung im Online-Handel zukommt. Das damalige Resultat der ECC-Studie „Vertrauensbildende Maßnahmen auf dem Prüfstand“: Die Konversionsrate könne sich bis zu 20 Prozent erhöhen, wenn der Internet-Shop über ein Gütesiegel verfügt. 


Gütesiegel Onlineshop