Gütesiegel Online Apotheken


Neben der Prüfung und Zertifizierung von Onlineshops hat sich Geprüfter Webshop auch auf die Zertifizierung von Online-Apotheken spezialisiert. So konnten die Rechts- und eCommerce Experten von Geprüfter Webshop bereits über einhundert Versandapotheken mit dem empfohlenen Online Gütesiegel „Geprüfter Webshop“ zertifizieren. Unabhängig von der Zertifizierung einzelner Apotheken Onlineshops können auch Anbieter von Apotheken Shopsystemen geprüft und zertifiziert werden.

Prüfung und Zertifizierung von Online-Apotheken gemäß Prüfkatalog

Für die Prüfung und Zertifizierung der Online-Apotheken haben die Experten von Geprüfter Webshop ein eigens für Versandapotheken entwickelten Prüfkriterienkatalog geschaffen. In diesem werden zum einen die generell für Onlineshops geltenden Prüfkriterien wie das Vorhandensein der gesetzlich vorgeschriebenen Rechtstexte (Impressum, Datenschutzerklärung, Widerrufsbelehrung, AGBs, Batteriegesetz, Altgeräteverordnung etc.),die richtige Anwendung der Preisangabenverordnung (Angabe Mehrwertsteuer, Angabe Versandkosten, Angabe Grundpreis) oder die korrekte Angabe der Lieferzeit und zum anderen die speziell für Apotheken Onlineshops geltenden Kriterien wie die verpflichtende Angabe der Apothekenkammer, die Angabe der Aufsichtsbehörde oder die Einhaltung der Arzneimittelpreisverordnung erfasst. Einen Überblick der Prüfkriterien für Online Apotheken finden Sie hier.

Gütesiegel Online-Apotheken: Anpassung der Prüfkriterien an aktuelle Gesetzlage – z.B. neues Legalitätssiegel für Versandapotheken

Wie bei generellen Onlineshops werden auch bei den Online Apotheken die Prüfkriterien regelmäßig an die aktuelle Gesetzeslage angepasst. So gilt beispielsweise ab dem 26.10.2015 Europaweit ein neues Pflichtlogo für Versandapotheken (EU-Durchführungsverordnung Nr. 699/2014). Ein Grund hierfür ist, dass Verbraucher vor Arzneimittelfälschungen geschützt werden sollen. Ab dem Stichtag können Verbraucher also sicher sein, dass sie bei einem behördlich zugelassenen Vertreiber ihre Arzneimittel bestellen.

Die Verleihung des neuen Logos kann bereits jetzt von den Versandapotheken beantragt werden. Im Shop darf man es jedoch erst ab dem 26.05.2015 benutzen. Ab dem 26.10.2015 ist das neue Logo zwingendes Recht, so dass jede Versandapotheke ab diesem Zeitpunkt über dieses Logo verfügen muss. Das alte Apothekenlogo darf dann wegen Irreführung auch nicht mehr verwendet werden.

Auf der Internetseite muss das Logo gut sichtbar positioniert werden. Zudem soll man mit einem Klick auf den Link, der sich unmittelbar bei dem Logo befinden muss, auf die Website der zuständigen nationalen Behörde (Deutsches Institut für medizinische Dokumentation und Information) gelangen, die wiederum eine Liste aller zugelassenen Versandapotheken zur Verfügung stellt.

Das neue Logo zeigt ein weißes Kreuz auf Linien in drei verschiedenen Grüntönen. Zudem soll auf halber Höhe links die Flagge des EU-Landes erscheinen, in dem die Online-Apotheke ihren Sitz hat. Diese neue gesetzliche Grundlage wurde in den Prüfkatalog für Online-Apotheken mit aufgenommen.

Guetesiegel_Online_Apotheken.jpg

Online Apotheken Zertifizierung für mehr Kundenvertrauen und gesteigerte Umsätze

Mehrere unabhängige Studien belegen, dass seriöse Online Gütesiegel sowohl das Vertrauen als auch die Umsätze bei Onlineshops signifikant steigern. Zudem kommen weiterführende Untersuchungen zu dem Ergebnis, dass circa zwei Drittel der Internetnutzer beim Onlinekauf auf das Vorhandensein von Gütesiegeln achten. Mit der Online Apotheken Zertifizierung von Geprüfter Webshop bieten wir Versandapotheken die Möglichkeit diese Vorteile für sich zu nutzen. Zeigen Sie, dass Ihre Online Apotheke seriös sowie zuverlässig arbeitet und steigern Sie so Ihr Kundenvertrauen. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!
 

Zurück
Leistungen und Preise
Übersicht Prüfkriterien (PDF)